Breite Allianz für die Energiestrategie – gegen das Referendum der SVP

Über 140 nationale Parlamentarierinnen und Parlamentarier aus CVP, BDP, EVP, FDP, Grüne, glp und SP haben sich zum Komitee «Ja zur Energiestrategie» zusammengeschlossen. Gemeinsam mit diversen Verbänden und Organisationen kämpfen sie für die Energiewende und befürworten die Energiestrategie 2050, über welche voraussichtlich am 21. Mai 2017 abgestimmt wird. Dies teilt das Ja-Komitee gegenüber den Medien mit. Gleichentags hat die SVP ihre gesammelten Unterschriften für das Referendum gegen die Energiestrategie eingereicht.

Das Ja-Komitee macht sechs Gründe für die Energiestrategie geltend:
• JA zu einheimischer Energie: Geld bleibt hier!
• JA zum inländischen Gewerbe: Arbeit bleibt hier!
• JA zur Energieeffizienz: Typisch Schweiz!
• JA zu den Erneuerbaren: Energieversorgung stärken!
• JA zu mehr Nachhaltigkeit: Naturverträglich Energie produzieren!
• JA: Weil die Gegner keine Alternativen bieten!

Werbung

Die neue Generation des Online Marketing

Bringen Sie mehr Besucher auf Ihre Website
und verdienen Sie Geld damit.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *