Kategorie-Archiv: Energie

Bündner Regierung teilt Departemente zu

Nach den Wahlen vom 10. Juni 2018 hat die neue Bündner Regierung die Verteilung der Departemente für die Amtsperiode Januar 2019 bis Dezember 2022 vorgenommen:

  • Departement für Volkswirtschaft und Soziales Regierungsrat Marcus Caduff; RR Jon Domenic Parolini, Stellvertreter
  • Departement für Justiz, Sicherheit und Gesundheit RR Peter Peyer; RR Mario Cavigelli, Stv.
  • Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement RR Jon Domenic Parolini; RR Marcus Caduff, Stv.
  • Departement für Finanzen und Gemeinden RR Christian Rathgeb; RR Peter Peyer, Stv.
  • Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement RR Mario Cavigelli; RR Christian Rathgeb, Stv..
  • Die Bündner Regierung in neuer Zusammensetzung (von links): Marcus Caduff, Jon Domenic Parolini, Mario Cavigelli, Christian Rathgeb und Peter Peyer.

    Die Bündner Regierung in neuer Zusammensetzung (Amtsperiode Januar 2019 bis Dezember 2022); von links: Marcus Caduff, Jon Domenic Parolini, Regierungspräsident Dr. Mario Cavigelli, Christian Rathgeb und Peter Peyer. (Bild pd/GB)

    Vollgeld-Initiative – Gut gemeint ist auch daneben!

    Bildlegende: Kommentar von Walter Ostermeier
    In der Schweizer Illustrierten, Ausgabe Nr. 20, wird im Hinblick auf das Abstimmungswochenende vom 10. Juni 2018 Raffael Wüthrich als eigentlicher Erfinder und als Aushängeschild der Vollgeld-Initiative dargestellt. Wie gut meint es der Protagonist tatsächlich mit uns Bürgerinnen und Bürgern?
    Der Kommentar von Walter Ostermeier
    Vollgeld-Initiative – Gut gemeint ist auch daneben! weiterlesen

    Breite Allianz für die Energiestrategie – gegen das Referendum der SVP

    Über 140 nationale Parlamentarierinnen und Parlamentarier aus CVP, BDP, EVP, FDP, Grüne, glp und SP haben sich zum Komitee «Ja zur Energiestrategie» zusammengeschlossen. Gemeinsam mit diversen Verbänden und Organisationen kämpfen sie für die Energiewende und befürworten die Energiestrategie 2050, über welche voraussichtlich am 21. Mai 2017 abgestimmt wird. Dies teilt das Ja-Komitee gegenüber den Medien mit. Gleichentags hat die SVP ihre gesammelten Unterschriften für das Referendum gegen die Energiestrategie eingereicht. Breite Allianz für die Energiestrategie – gegen das Referendum der SVP weiterlesen

    Deutliches Nein zur Atomausstiegsinitiative

    Die Schweizer Stimmbürger sagen deutlich Nein zur Atomausstiegsinitiative. Ob das Schweizer Volk nach diesem eindeutigen Resultat auch über das erste Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050 abstimmen kann, wird sich weisen. Bemühungen, ein mehrheitsfähiges Referendumskomitee zu bilden, erwiesen sich in bürgerlichen Kreisen bislang als nicht besonders erfolgsversprechend.

    Deutliches Nein zur Atomausstiegsinitiative weiterlesen